• Eatery Berlin Eatery Berlin

  • About
  • Leistungen
    • Food Fotografie & Produktfotografie
    • Kochvideos
    • Food Styling
    • Rezeptentwicklung
    • Kooperation
    • Showkochen
    • Kochkurse
  • Rezepte
  • Stories
  • Kontakt

Rezept

Quitten Pochierter Kabeljau mit Schwarzem Rettich & Liebstöckel

 

Fisch | Glutenfrei | Zuckerfrei

Quitten Pochierter Kabeljau mit Schwarzem Rettich & Liebstöckel

Dieser Artikel beinhaltet Werbung.

Wenn ihr meine Rezepte regelmäßig lest, wisst ihr, dass sie von leger bis elegant, von herzhaft bis süß und von Snacks bis zu Getränken reichen. Alle können zu verschiedenen Anlässen genossen werden und haben daher auch ihren Anspruch auf einen festen Platz in meinem Rezeptbuch. Wenn ich nach meinem Lieblingsrezept gefragt werde, kann ich weder das eine nennen und das andere verwerfen. Kochen und vor allem Essen haben viel mit Anlässen, Zeit oder Stimmung zu tun. Ich liebe gutes Fast Food genauso wie ich einen ganzen Tag in der Küche für ein Menü verbringen kann. Alles hängt von den oben genannten Dingen ab. Heute aber sollte es etwas Elegantes sein.

Gutes Essen verdient guten Wein

Mein Luxus besteht tendenziell eher aus Momenten und Genuss als aus Dingen. Ich muss zugeben, dass ich noch versuche, mich mehr darauf zu konzentrieren, aber ich bin auf dem Weg. Es macht einfach so viel mehr Freude, Erinnerungen zu teilen, und was kann besser sein, als mit Freunden oder der Familie an einem Tisch zu sitzen und leckeres Essen mit gutem Wein zu teilen. Meiner Meinung nach der ultimative Weg, um die Herzen der Menschen zu berühren. Aus diesem Grund habe ich mich mit MILLÉSIMA zusammengetan, dem europäischen Marktführer im Online-Verkauf von Grand Cru Weinen. Sie bieten alle großen Rot- und Weißweine aus Frankreich, aber auch große Jahrgänge aus anderen Ländern an. Sicher, dies ist vielleicht nicht der Ort, um eine alltägliche Flasche Wein zu kaufen, da man bereit sein muss, ein wenig mehr zu bezahlen. Dennoch, für all diese besonderen Momente möchte man auch besondere Dinge servieren und eine schöne Weinbegleitung genießen.

zwei quitten auf einem holzbrett mit weißem hintergrund
kabeljaufilet auf einem grauen teller mit weißem hintergrund

Mein Wein zu Kabeljau, Quitte & Liebstöckel

...war ein schöner Chardonnay, denn er passte einfach perfekt zum heutigen Rezept. Dieses Gericht ist sehr leicht und dennoch mit intensiven Aromen gepaart. Der Chardonnay aus Neuseeland hat nicht nur zu den Aromen gepasst, er hat das Ganze mit seinen buttrigen und fruchtigen Noten noch verstärkt. Falls ihr nicht sicher seid, was ihr nehmen sollt: Man muss kein Wein-Nerd sein, man muss nur wissen, was man mag und sollte bereit sein, ein paar Dinge auszuprobieren. Damit es so perfekt läuft wie bei mir, ruft einfach bei MILLÉSIMA an und lasst euch die besten Weine für euren Anlass empfehlen.

Santé und vergesst nicht, diese Momente zu teilen!

schwarzer rettich mit weißem hintergrund
ein bund liebstöckel mit weißem hintergrund
fünf blatt gelatine in der hand mit weißem hintergrund

Rezept

Quitten Pochierter Kabeljau mit Schwarzem Rettich & Liebstöckel

2 Personen45 Minuten

Liebstöckel Schaum
  • 10 g Liebstöckelblätter
  • 5 g Petersilienblätter
  • 200 g Joghurt
  • 60 ml Milch
  • Salz & Agavensirup nach Geschmack
  • 3 Bl. Gelatine

Für den Liebstöckel Schaum die Gelatine in kaltem Wasser für 15 Minuten einweichen. Liebstöckel, Petersilie, Joghurt Milch und Gewürze in einen Mixer geben und bei hoher Geschwindigkeit fein mixen. Nun die Gelatine ausdrücken und mit fünf Löffeln des Liebstöckel Fonds in einem Topf schmelzen. Alles zusammenrühren, in eine iSi Flasche füllen und mit einer CO2 Kapsel befüllen. Den Liebstöckel Schaum für drei Stunden einkühlen.

Quitten Pochierter Kabeljau
  • 500 g Quitte
  • 100 ml Chardonnay
  • 400 ml Gemüsefond
  • Salz, Agavensirup & Zitronenschale nach Geschmack
  • 2 Stk. Kabeljaufilet (je 120 g, ohne Haut)
  • Guarkernmehl zum andicken

Für den Kabeljau die Quitte vierteln, entkernen und grob würfeln. Dann mit Chardonnay, Gemüsefond und Gewürzen aufkochen und bei kleinster Hitze 45 Minuten ziehen lassen. Nun den Fond durch ein Sieb passieren und erneut aufkochen, danach von der Hitze nehmen. Jetzt den Kabeljau einlegen und für 8-10 Minuten garziehen lassen. Nachdem der Fisch gegart ist, vorsichtig aus dem Fond nehmen und mit einem Bunsenbrenner abflämmen. Zuletzt den Fond mit etwas Guarkernmehl andicken und nachschmecken.

Servieren
  • 1 Schwarzer Rettich
  • Salz, Agavensirup & Zitronensaft nach Geschmack

Vor dem Servieren den Rettich halbieren und in sehr dünne Scheiben schneiden, dabei die Schale nicht entfernen. Nun mit den Gewürzen abschmecken und für 10 Minuten ziehen lassen. Dann aus den Scheiben kleine Kegel drehen und diese auf einem Teller kreisförmig anrichten. Nun nochmals eine zweite Schicht Rettich darüber geben und den Liebstöckel Schaum in die Mitte dressieren. Daneben je ein Stück Kabeljau anrichten und dazwischen etwas Quittensauce angießen.

Bon Appetit!

quitten pochierter kabeljau mit schwarzem rettich liebstöckel und chardonnay auf einem weißen teller mit weißem hintergrund
quitten pochierter kabeljau mit schwarzem rettich liebstöckel und chardonnay auf einem weißen teller mit weißem hintergrund
quitten pochierter kabeljau mit schwarzem rettich liebstöckel und chardonnay auf einem weißen teller mit weißem hintergrund

Sharing is Caring

Weitere Rezepte

FischGlutenfreiZuckerfrei
Gebratener Lachs mit Spargel-Matcha Sauce & Blaubeeren

Fisch | Glutenfrei | Laktosefrei | Zuckerfrei

Gebratener Lachs mit Spargel-Matcha Sauce & Blaubeeren

Newsletter

Du kannst nicht genug kriegen?

Sei mit unseren Geheimzutaten immer auf dem neuesten Stand!

Eatery Berlin

Ben Donath
T: +49 176 63 05 47 81
E: @eat

Anfrage stellen
Language
EnglishDeutsch