• Eatery Berlin Eatery Berlin

  • About
  • Leistungen
    • Food Fotografie & Produktfotografie
    • Kochvideos
    • Food Styling
    • Rezeptentwicklung
    • Kooperation
    • Showkochen
    • Kochkurse
  • Rezepte
  • Stories
  • Kontakt

Rezept

Schokoladen & Roggen Trüffel Pralinen

 

Dessert

Schokoladen & Roggen Trüffel Pralinen

Kennt ihr dieses Verlangen nach etwas Süßem nach einer richtig herzhaften Mahlzeit? Manchmal habe ich das Gefühl, noch nicht ganz satt zu sein und das hat mich an eine kleine Schokoladen Leckerei denken lassen. Zu klein, um ein Dessert zu sein, aber zu gut, um sie einfach wie eine Praline zwischendurch zu essen. Nachdem ich vor einiger Zeit eine kleine Brennerei im Spreewald entdeckt habe, neige ich dazu, deren leckeren Roggen Whiskey öfter zu trinken und dazu ein Stück Bitterschokolade zu essen. Das ist eines dieser kleinen Vergnügen, die das Leben ein wenig versüßen.

Schokoladen Trüffel neu gedacht

Sicher, ein Schokoladen Trüffel und Pralinen sind nichts Neues, aber die Konsistenz meiner Schokoladen & Roggen Trüffel wird euch sicher begeistern. Während ich an meinem Whiskey nippte und Schokolade genoss, dachte ich über einige Ideen nach, wie man die zwei kombinieren könnte, um wirklich beide und nur diese beiden Zutaten in einem Bissen zu unterscheiden. Gerösteter Roggen hat dieses schöne weiche Aroma von Getreide und Toffee und meine Idee war, etwas eher Herbes mit nur wenig Süße, aber mit einer seidigen Textur hinzuzufügen. Die Süße wurde mehr oder weniger von der Hülle des Schokoladen Trüffels gebracht, wo ich Milchschokolade und Kakaobutter verwendet habe, um ein wenig Biss hinzuzufügen.

roggen körner mit grauem sapienstone top
roggen cracker mit grauem sapienstone top
sahne in einem kleinen topf mit grauem sapienstone top
dunkle schokolade mit grauem sapienstone top

Zero-waste Schokoladen Trüffel

Nun, da mein Schokoladen Roggen Trüffel fertig war, hatte ich natürlich noch ein paar Reste von der Zubereitung. Da der größte Teil des Aromas extrahiert wurde, war mein erster Gedanke, es zu pürieren. Das ist meistens die einfachste Möglichkeit, um nur aus den Resten ein Extra zu schaffen, sei es eine Sauce, ein Püree oder in diesem Fall eine Paste. Diese Paste wollte ich nutzen, um daraus Cracker zu machen die der Praline noch mehr Textur geben sollten. Der Geschmack musste etwas unterstützt werden, aber mit ein wenig Ahornsirup und Salz war das recht schnell erledigt. Denke beim Kochen oder beim nächsten Abseihen einer Brühe daran, dass man meist etwas Schönes aus den Resten machen kann, um die Lebensmittel nicht zu verschwenden.

Noch mehr Schokolade

Du bist ein totaler Schokoladen Fan und willst mehr Schokoladen Rezepte? Dann wäre das Rezept für Cantaloupe Melonen Sorbet mit Schokoladen Pesto oder meine Speck & Zimt Lollipops mit Schokolade ganz nach deinem Geschmack.

schokoladen & roggen trüffel pralinen überziehen mit grauem sapienstone top
schokoladen & roggen trüffel pralinen überziehen mit grauem sapienstone top
schokoladen & roggen trüffel pralinen überziehen mit grauem sapienstone top
schokoladen & roggen trüffel pralinen überziehen mit grauem sapienstone top

Rezept

Schokoladen & Roggen Trüffel

4 Personen40 Minuten

Roggen Ganache
  • 200 ml Milch
  • 400 g Sahne
  • 200 g Roggen
  • 100 g Schokolade 70% Kakao
  • 1 cl Roggen Whiskey
  • Salz nach Geschmack

Für die Roggen Ganache den Roggen auf einem Backblech bei 180°C für 15 bis 20 Minuten rösten, bis er braun und aromatisch wird. Die Milch und die Sahne etwas erwärmen, den heißen Röstroggen zugeben und für 2 Stunden ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade hacken und später 200 g vom passierten Roggenfond zugeben. Nun den Sahne-Schokoladen Mix vorsichtig erwärmen, bis eine glatte Ganache geworden ist und sich die Schokolade komplett aufgelöst hat. Anschließend den Whiskey und das Salz zugeben, in kleine 3 cm Halbkugelformen aus Silikon füllen und bis zum nächsten Tag einfrieren. Die restliche Flüssigkeit samt dem Rogen erneut aufkochen, sodass dieser weich wird und bis zum nächsten Tag stehen lassen, um die Roggen Cracker herzustellen.

Roggen Cracker
  • übriger Roggen–Sahne Mix
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz nach Geschmack

Den Roggen–Sahne Mix erwärmen und mit den restlichen Zutaten in eine Küchenmaschine geben. Nun so lange mixen, bis eine Paste entsteht, welche aber gerne stückig sein darf. Die Paste auf ein Backpapier geben und etwas verteilen, dann einen zweiten Bogen Backpapier auflegen und mit dem Rollholz auf ca. 1mm Stärke ausrollen. Anschließend im Ofen bei 190°C für 10 Minuten backen und im Anschluss den oberen Bogen Backpapier entfernen. Dann nochmals für weitere 10 Minuten in den Backofen geben, dabei allerdings die Temperatur auf 120°C absenken. Die Cracker sollten nun knusprig sein, ansonsten einfach weitere 5 Minuten trocknen lassen, dies kommt auf die Dicke der Cracker an.

Schokoladenüberzug
  • 150 g Milchschokolade
  • 70 g Kakaobutter

Für den Schokoladenüberzug beide Zutaten hacken, in einer Schüssel auf ein Wasserbad geben und vorsichtig schmelzen. Nachdem alles aufgelöst ist, sollte die Schokolade noch etwas erkalten. Nun werden die Ganache Halbkugeln aus den Formen gedrückt und jeweils gegeneinandergesetzt. Hierzu einfach etwas gegeneinander drehen bis sie kleben. Nun wird eine Nadel oder ein Zahnstocher in die Kugeln gestochen, sodass man sie im Anschluss in die Schokolade dippen kann. Vorher jedoch erneut für 5 Minuten in den Gefrierschrank geben, denn sie sollten schön kalt sein. In der Zwischenzeit die flüssige, aber kühle Schokolade, in eine schmale Schüssel oder ein Glas geben und darin nun die Kugeln eintauchen. Die Schokolade sollte bereits kurz nach dem Eintauchen aushärten und kann vorsichtig auf ein Backpapier gesetzt werden. Sind alle Sphären überzogen wird die Nadel durch vorsichtiges Drehen wieder herausgezogen.

Servieren
  • Roggen Trüffel
  • Roggen Cracker

Zum Servieren der Schokoladen & Roggen Trüffel, kleine Stücke aus den Roggen Crackern brechen und diese mit etwas der übrig gebliebenen Schokolade ankleben. Darauf achten, dass die Ganache im Inneren aufgetaut ist, um das Zusammenspiel der brechenden Hülle und des flüssigen Kernes zu erleben. Der Geschmack kommt besonders gut mit einem schönen Glas Roggen Whiskey heraus.

schokoladen und roggen trueffel pralinen auf einem holzbrett mit grauem sapienstone top
schokoladen und roggen trueffel pralinen auf einem holzbrett mit grauem sapienstone top
schokoladen und roggen trueffel pralinen auf einem braunen keramikteller mit grauem sapienstone top

Sharing is Caring

Weitere Rezepte

Dessert
Pfirsich Melba Dessert

Dessert | Zuckerfrei

Pfirsich Melba Dessert

Newsletter

Du kannst nicht genug kriegen?

Sei mit unseren Geheimzutaten immer auf dem neuesten Stand!

Eatery Berlin

Ben Donath
T: +49 176 63 05 47 81
E: @eat

Anfrage stellen
Language
EnglishDeutsch